Archiv für März 2011

KARLSRUHEELMGREEN & DRAGSET: CELEBRITY – THE ONE & THE MANY

Ihr seid wunderbar!

25. März 2011 von Erik Stein

BERLINPETER PILLER: AM LIEBSTEN SITZE ICH ALLEIN IM AUTO

Nochmal hingelegt

24. März 2011 von Bobby Briggs

BERICHT AUS DER DRITTEN WERKSTATT KUNSTKRITIK

Do it yourself, Kollege!

23. März 2011 von Niele Büchner

PHILIP GAISSER: STIPENDIUMSAUSSTELLUNG

Evidence: Tight Photography

17. März 2011 von Richard Pauli

BREMENKEVIN DRUMM & THOMAS ANKERSMIT: REM KONZERT 80

Klangwucht im White-Cube

13. März 2011 von Adriane Kerkhoff

KÖLNJOEL SHAPIRO

Erschlaffte Geometrie

10. März 2011 von Jonathan Wertheim

HAMBURGDIPLOMAUSSTELLUNG DER HFBK HAMBURG

Bonjour Bedeutungslosigkeit

8. März 2011 von Richard Pauli

HAMBURGMONIKA MICHALKO: KEINER SIEHT ALLES

Weck mich nicht!

5. März 2011 von Erik Stein

HANNAH RATH: VOIIOV

Abseits Mini Super

4. März 2011 von Richard Pauli

TJORG DOUGLAS BEER: PRINCESS UTOPIA

Puppenspielertricks

4. März 2011 von Niele Büchner

DÜSSELDORFMICHAL BUDNY: BETWEEN

Viel Lärm um fast nichts

2. März 2011 von Jonathan Wertheim

DÜSSELDORFDIE SÃO PAULO BIENNALE

Die verlorenen Kommentare

2. März 2011 von Anton Rohrheimer